Zur Barrierefreien Ansicht wechseln

Ab 25.05.2018 gelten die Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem österreichischen Datenschutzgesetz 2018-04-25

 

Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten bei Ihrer Anmeldung zu Kursen oder zu der Mitgliedschaft des Verein Eltern-Kind-Zentrum Traunsee per Telefon, Mail oder über die Anmeldung auf der Homepage www.elki-zentrum-traunsee.at .

Zu den personenbezogenen Daten zählen Ihre Personalien (Name, Adresse, Telefonnummer, Mailadresse) und die Ihrer Kinder (Name und Geburtsdatum).

Die Daten Ihrer Kinder benötigen wir zur altersgemäßen Kurseinteilung. Ihre Daten benötigen wir zur Benachrichtigung über Kursbeginn, Kurskosten, Kursabsage, Kursverschiebung, Übermittlung des neuen Kursprogrammes, Einladung zu Veranstaltungen des Eltern-Kind-Zentrums Traunsee, Informationen zu der Mitgliedschaft im Verein Eltern-Kind-Zentrum Traunsee.

 

Ihre Daten werden nach Ihrem letzten Kontakt mit uns zweckgebunden noch 3 Jahre verarbeitet.

 

Sie können jederzeit das Recht in Anspruch nehmen, mit uns in Kontakt zu treten, um Ihre Daten wieder löschen zu lassen.